.

Tabata: 4-Minuten-Workout für straffe Beine und Po

146

Du willst ein schnelles und effektives Training für Beine und Po? In unseren Workout-Video zeigen dir die Fitnesstrainerinnen Anna-Lena und Nicole, wie du in nur vier Minuten definierte Beine und einen knackigen Po bekommst.

von , News-RedakteurinAktualisiert: 07.09.2019
Bild zum Thema 4 Minuten Tabata: Legs and Butt Shaper
Nächstes Video wird abgespielt in5
Video abspielen

Schon vier Minuten intensives Training reichen beim Tabata-Workout aus, um dich maximal zu fordern.

Perfekt also, um schnell Muskeln aufzubauen und Fett zu reduzieren.

So geht's: Das Training besteht aus acht Intervallen, die jeweils 20 Sekunden andauern. Dazwischen hast du zehn Sekunden Pause.

Innerhalb der einzelnen Übungen wird dem Körper Höchstleistung abverlangt. Dann darf er sich zehn Sekunden erholen, bevor es mit der nächsten Übung weitergeht.

Wer innerhalb der Übungen an sein körperliches Limit geht und alles gibt, kurbelt die Fettverbrennung extrem an.
 

Tabata für Beine & Po: Die Übungen

Diese zwei Übungen treiben nicht nur deinen Puls in die Höhe, sie aktivieren auch gezielt die Muskulatur in Beinen und Po.
 

1. Burpees

Starte in der aufrechten Liegestützposition, setze die Füße nach vorn, sodass du dich in der Hocke befindest. Drücke dich kraftvoll vom Boden ab und strecke dich samt der Arme nach oben.

Gesprungen sind Burpees noch anspruchsvoller und effektiver.
 

2. Side-Lunges

Mache aus dem Stand einen breiten Ausfallschritt zur Seite. Das Bein, das du bewegst wird dabei gebeugt, das andere bleibt gestreckt. Setze den Fuß so auf, dass die Zehen minimal nach außen zeigen.

Drücke dich mit dem gebeugten Bein vom kompletten Fuß ab und kehre in die Ausgangsposition zurück.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
женская виагра инструкция по применению

agroxy.com

cialis-viagra.com.ua